Team Wunderkind

NAPCP

Mitglied der National Association Of Professional Children Photographers

Ich freue mich dass ihr Euren Weg zu mir gefunden habt. Ich bin Neugeborenen Fotografin in Unterfranken, an einer der 10 besten Kliniken im ganzen Land, an der Frauenklinik am Universitätsklinikum Würzburg. Wenn ihr mich nicht in der Klinik findet, arbeite ich in meinem Studio im ländlichen Fuchsstadt. 

Da ich spezialisierte Neugeborenenfotografin bin, fotografiere ich hauptsächlich Neugeborene. Ältere Babies und Kinder habe ich aber genauso gerne und oft vor der Linse, und in Eure Kindergärten und Schulen komme ich auch gerne an 1-3 Tagen – je nachdem wie groß Eure KiTa oder Schule ist.

Der Schlüssel zum Glück liegt bei mir wirklich in der Vorausplanung. Meldet euch am Besten drei (oder mehr) Monate im Voraus. Je eher desto besser, denn meine Vorlaufzeit kann ganz schnell mal 3-4 Monate betragen und ich möchte Euch natürlich immer einen Termin anbieten können.

Bei Wunderkind Photography by SAF bucht ihr nicht nur eine Fotografin die sich und ihre Produkte mit großer Leidenschaft immer wieder neu erfindet, sondern auch eine Fotografin mit langjähriger nationaler und internationaler Erfahrung in der Neugeborenen-, Kinder- und Familienfotografie.

SAF – das wäre meine Wenigkeit, Stefanie Adams-Figueroa.headshotAussprechen dürft ihr das wie es auch am leichtesten fällt, aber der Einfachheit wegen probiert es doch mal mit Ädemms-Figger-roa 😉 Deutscher Pass, amerikanisches Herz, Multitasker der anderen Art  – irgendwie bringe ich 4 Wunderkinder, Haus und Hof (wie man so schön sagt), Fotografie und Englisch unterrichten im KiGa unter einen Hut. Ich bin Tagträumer und Nachtdenker. Spinatlover, Erbsenverächter, leider viel zu viel Colatrinker aber dafür Eiscremeverweigerer. Wahrheitssuchender und Weltenbummler. Mit meinem Mann zog es mich 2009 in’s sonnige Kalifornien. Dort genossen wir mit unseren Kindern den Mojave Desert von L.A. bis Las Vegas. Zuletzt lebten wir dann einige Jahre in New York bis wir schließlich im Herbst 2015 zurück nach Deutschland kamen. “Home is where your heart is” und ein Teil meines Herzens bleibt definitiv für immer in den USA ❤ Es kommt auch immer wieder mal vor dass ich während einer Session ein paar Worte aus Gewohnheit in Englisch raus plerre 😉

STOP. Da fehlt noch wer… Ehre wem Ehre gebührt, und diese geht auf jeden Fall an meine Assistentin Micha. Seit kurzem ist sie an meiner Seite und ich bin wahnsinnig dankbar dafür dass sie sich für Wunderkind entschieden hat. Da ich gerne mal laut denke, und sie da auf der gleichen Welle schwimmt, und meine kreativ chaotischen Gedankengänge nachvollziehen kann, hätte ich es mit meiner Wahl eigentlich gar nicht besser treffen können. Hier noch ein paar Eckdaten zu ihr, und natürlich ein Bild:

Hi, my name is, what, my name is, who, my name is, Michaela Müller 😉

Weitere Namen auf die du hörst?
Michaela, Micha, Michi (bei Manuela hört der Spaß auf)

Jahrgang?
1983

Arbeitstitel bei Wunderkind Photography by SAF?
Assistentin der Chaosleitung 😉

Deine Aufgaben?
Alles was man halt so machen kann während das Kleinkind schläft

Macht Spaß?
Organisieren, Menschen glücklich machen, verrückte Ideen haben, mir selbst E-Mails schreiben

Versteckte Talente?
Die sind zu gut versteckt

Sprachen?
Unter- und Mittelfränkisch fließend, Hochdeutsch in Wort und Schrift, Englisch reicht fürs Überleben und Spanisch um was zu essen und zu trinken zu bestellen

Wenn du eine Superpower wählen könntest, dann?
Würde ich gerne an zwei Orten gleichzeitig sein können

Guilty Pleasure?
Gummibärchen, Wein, Serien gucken während das Kind schläft und andere den Haushalt machen würden

Gar nicht cool?
Zu wenig Schlaf

Und die Chefin, wie ist die so?
Ehrlich, direkt, kreativ, super gut in dem was sie tut und ein bisschen verrückt

 

Micha

 

 


Advertisements